Wir verwenden nur technisch notwendige Cookies um den Betrieb des Systems zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

reflektierende Warnwesten - Trage-Pflicht im Verkehr

reflektierende Warnwesten
weitere Bilder:
Preis
 
0,00*
1 Stück
* zzgl. Versandkosten
* zzgl. MwSt.
Menge / Ausführung
Minimale Bestellmenge:
50 Stück
Gesamtsumme:
Stückpreis:
Grundpreis:
Lagerbestand
sofort lieferbar!
Beschreibung

reflektierende Warnwesten - Trage-Pflicht im Verkehr

Die eigene Achtsamkeit ist die beste Vorsorge zur Vermeidung von Unfällen. Aber reflektierende Warnwesten sorgen auch dafür, dass andere einen nicht so schnell übersehen und eine aufmerksamere Sorgfalt walten lassen im Verkehr, auf einer Baustelle oder bei anderen Gefahrenquellen.

In Deutschland besteht seit 2014 zudem eine Warnwestenpflicht für LKW, Busse, Pkw und Traktoren. In jedem Fahrzeug muss - unabhängig von der Zahl der mitfahrenden Personen - eine Warnweste vorhanden sein. Die Weste in rot, gelb oder orange muss der DIN EN 471:2003+A1:2007 bzw. der EN ISO 20 471:2013 entsprechen. Wer keine Warnweste mitführt, hat ein Bußgeld von 15 Euro zu erwarten. Es ist daher ein Gefahr und Bußgeld vermeidendes und somit besonders sinnvolles Werbemittel, das von Ihren Kunden gerne angenommen und lange genutzt werden kann.

Die große Veredlungsfläche und die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten im Alltag - auch für Kinder und Vierbeiner -  überbringen langfristig Ihre Werbebotschaften, die positiv in Erinnerung bleiben. Es gibt hier noch weitere verschiedene Varianten in Westen- und Jackenform sowie auch in weiteren Farben.

Bei Rückfragen nehmen Sie gerne Kontakt auf unter:

info@jur-difference.de

Ihr jur§difference team

Informationen
Frage zum Produkt
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha
Beschreibung
Informationen
Frage zum Produkt

reflektierende Warnwesten - Trage-Pflicht im Verkehr

Die eigene Achtsamkeit ist die beste Vorsorge zur Vermeidung von Unfällen. Aber reflektierende Warnwesten sorgen auch dafür, dass andere einen nicht so schnell übersehen und eine aufmerksamere Sorgfalt walten lassen im Verkehr, auf einer Baustelle oder bei anderen Gefahrenquellen.

In Deutschland besteht seit 2014 zudem eine Warnwestenpflicht für LKW, Busse, Pkw und Traktoren. In jedem Fahrzeug muss - unabhängig von der Zahl der mitfahrenden Personen - eine Warnweste vorhanden sein. Die Weste in rot, gelb oder orange muss der DIN EN 471:2003+A1:2007 bzw. der EN ISO 20 471:2013 entsprechen. Wer keine Warnweste mitführt, hat ein Bußgeld von 15 Euro zu erwarten. Es ist daher ein Gefahr und Bußgeld vermeidendes und somit besonders sinnvolles Werbemittel, das von Ihren Kunden gerne angenommen und lange genutzt werden kann.

Die große Veredlungsfläche und die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten im Alltag - auch für Kinder und Vierbeiner -  überbringen langfristig Ihre Werbebotschaften, die positiv in Erinnerung bleiben. Es gibt hier noch weitere verschiedene Varianten in Westen- und Jackenform sowie auch in weiteren Farben.

Bei Rückfragen nehmen Sie gerne Kontakt auf unter:

info@jur-difference.de

Ihr jur§difference team

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha
Veredelung gewünscht?
BEI INDIVIDUELLEN VEREDELUNGSWÜNSCHEN BITTE KONTAKT AUFNEHMEN.